Grenzüberschreitende Nachbarschaft

ZWEI DÖRFER, EINE GESCHICHTE

DinXperience findet am 11., 12. und 13. September 2020 statt. Auf dem Dorfplatz und dem Prins Claus - Platz stehen deutsche und niederländische Erzähler. Sie nehmen das Publikum mit durch
die Geschichte. Anhand von verschiedenen Geschichten wird dargestellt, wie das Leben an der Grenze in Dinxperlo/Suderwick in den vergangenen Jahrhunderten war. Selbst in Zeiten von Hass und Neid waren die beiden Dörfer miteinander verbunden.

Da sind Familienbande, Liebesgeschichten, Streitigkeiten und Abenteuer. Schmuggel, Stacheldraht, Fußball, deutsches Benzin und
der Dinxperloer Markt sind nur einige Themen, die beleuchtet werden. Die Geschichten umrahmen wir mit Musik, Gesang, Theater und
Tanz. Mit Hilfe von Filmbildern finden Wechsel zu anderen Orten statt. Die Idee ist es, wie bei der „Passion“ vorzugehen: Das komplette
Geschehen findet auf dem Marktplatz statt, aber Teile der Geschichte werden an anderen Orten gespielt. Die Geschichtenerzähler verbinden
die Teile miteinander.